Köln

#CologneFacts

1.081.701 in 2016

Mehr als eine Million Einwohner und Einwohnerinnen hat die Domstadt Köln. Damit ist sie nicht nur die bevölkerungsreichste Stadt des Landes Nordrhein-Westfalen, sondern auch die viertgrößte in Deutschland.

 

9 Stadtbezirke – 86 Stadtteile.

Schon früh war Köln durch die günstige Lage am Rhein und den sich hier querenden Handelsstraßen ein wichtiger Handelsstandort. Heute besitzt Köln internationale Bedeutung als Wirtschafts- und Kulturmetropole.

1248 wurde der Grundstein zum Kölner Dom gelegt.

Darüber hinaus gehört Köln zu den wichtigsten Reisezielen in Europa. Großen Anteil daran hat die Hohe Domkirche Sankt Petrus, besser bekannt als der Kölner Dom.

Die Karnevalshochburg ist aber auch der größte Bildungs- und Forschungsstandort im Westen Deutschlands sowie ein bedeutender Messestandort.